Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Spams von Webkicks Chat
Di 15 Aug 2017, 06:30 von Oldaspie

» #Wir schweigen nicht!
Do 10 Dez 2015, 00:07 von mellissandra

» Bitte sagt nicht “Wutausbruch”
Do 10 Dez 2015, 00:05 von mellissandra

» AspergerTalk Together #8
So 29 Nov 2015, 00:59 von mellissandra

» Treffen von Aktion Mnesch mit ABA vertretern und Autisten
Mi 25 Nov 2015, 20:39 von CriCri

»  im ZDF eine 37 Grad Dokumentation mit Denise Linke (und Anderen) zum Thema Autismus
Di 10 Nov 2015, 06:29 von mellissandra

» interessante umfrage von einem autisten
Do 22 Okt 2015, 18:50 von Grisu

» Dem Winkler seine Blogs
Mo 07 Sep 2015, 08:51 von Grisu

» Reha, oder "Glubb-Urlaub"
So 06 Sep 2015, 09:20 von Grisu

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 25 Benutzern am Mo 13 Jul 2015, 01:49

Frühkindlicher Autist teilt sich mit :)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Frühkindlicher Autist teilt sich mit :)

Beitrag von mellissandra am Di 04 Nov 2014, 10:19


_________________
wähle deine feinde mit bedacht
avatar
mellissandra
Admin

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 29.05.14

Benutzerprofil anzeigen http://phoenix-home.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Frühkindlicher Autist teilt sich mit :)

Beitrag von Zarinka am Mi 05 Nov 2014, 22:16

Das ist ein Blog der mir insgesamt sehr gut gefällt. Vieles von dem was dort von ihm beschrieben wird, kommt mir selbst sehr bekannt vor. (Wenn gleich jedoch sehr vieles natürlich auch nur in sehr abgeschwächter Form...aber die einem dennoch ja auch schon schwer zu schaffen machen.)

Dennoch spiegelt seine Welt ganz gut auch meine eigene Welt wieder...ganz besonders die Zeiten, in der ich noch ein Kind war.

Es ist einfach faszinierend wie gut verständlich (für mich auf jeden Fall) er doch schreibt...jedoch zugleich auch traurig...weil es wieder einmal gut verdeutlicht dass, Autisten und Nicht-Autisten zwar in ein und der selben Welt leben...sie aber dennoch Welten voneinander trennt.

Aber er zeigt auch wie wichtig es doch ist, dass (z.B.) Therapien stets auf den Autisten ausgerichtet sein müssen und nicht umgekehrt.

Und er zeigt auch wie wichtig es ist dass Nichtautisten (die sogenannten Normalos) sich auf die Welt des Autisten einstellen müssen, und nicht umgekehrt...denn umgekehrt fügt man Autisten sehr viel Leid zu...wie dieser junge Mann ja ganz deutlich in seinem Blog zu verstehen gibt.

Danke für den Link...und auch Dank an den jungen Mann für seinen Blog!

_________________
"Was du allein tust, bringt dir keine Tränen." - Sprichwort der Shona

"Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit."
(Søren Aabye Kierkegaard)
avatar
Zarinka

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 29.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten